Kinderrechte und Jugendrechte

Das Portal zur Umsetzung der Rechte junger Menschen in der entwicklungspolitischen Zusammenarbeit


Im Fokus

Anlässlich des Tages der Gewaltlosigkeit am 2. Oktober ein Interview mit Familienpsychologin Teresa Ngigi

"Viele Eltern sind erschrocken, wenn sie merken, was sie ihrem Kind antun!"

Warum schlagen Eltern ihre Kinder? Welche Folgen haben die Misshandlungen? Und wie kann man den Kindern am besten helfen? Die Psychologin Teresa Ngigi ist in verschiedensten Krisengebieten aktiv. Unter anderem hat sie Teams der SOS-Kinderdörfer in Sierra Leone und Syrien in der Arbeit mit traumatisierten Kindern ausgebildet. SOS-Kinderdörfer hat sie befragt. Mehr


Aus der Praxis

Außerhalb von Jakarta, Indonesien, im Grünen, kamen vom 22. bis 24. Oktober 2019 100 Expertinnen und Experten aus der Region Ostasien-Pazifik zusammen. Die Hälfte war unter 18 Jahre alt. Unter dem Slogan #MyPlanetMyRights diskutierten Kinder und Jugendliche mit staatlichen Akteuren, internationalen und regionalen Organisationen, Wissenschaft und Zivilgesellschaft über ihre aktive Teilhabe als „Agents of Change“ in der Umwelt- und Klimapolitik in der Region. Mehr


Aktuelles