Kinderrechte und Jugendrechte

Das Portal zur Umsetzung der Rechte junger Menschen in der entwicklungspolitischen Zusammenarbeit

Im Fokus

Dass gefährliche Kinderarbeit und andere schlimmste Formen der Kinderarbeit vorrangig bekämpft werden müssen und Kinder daraus befreit werden müssen, ist international wohl unstrittig. Schwieriger ist es jedoch, zu bestimmen, wann eine Beschäftigung für ein Kind schädlich wird und was die geeignetsten Maßnahmen für das Wohl arbeitender Kinder sind. Der Versuch einer Bestandsaufnahme unterschiedlicher Perspektiven, Lebenswirklichkeiten und aktueller Entwicklungen. Mehr

Aus der Praxis

Die GIZ, KfW, Kindernothilfe, Plan, Save the Children, SOS-Kinderdörfer Weltweit, Terre des Hommes, UNICEF und World Vision beschreiben die Herausforderungen, mit denen Kinder und Jugendliche in Situationen von Flucht und Migration konfrontiert sind, und zeigen gute Ansätze für ihren Schutz, ihre Förderung und der Umsetzung ihrer Rechten auf. Mehr

Neues aus den Wettbewerbsprojekten

Im April wurden Social Welfare Officers geschult. Sie sollen das Umfeld der jugendlichen Angeklagten genauer untersuchen, ihre Erkenntnisse in sogenannten Social Welfare Reports festhalten und dem verantwortlichen Gericht Empfehlungen für ein Urteil geben. Mehr

Mit Phantasie und rechtlichem Beistand: Theaterstücke, Informationssitzungen und Musikwettbewerbe sensibilisieren die Bevölkerung ländlicher Gemeinden darüber, dass Geburtsurkunden die Zukunft ihrer Kinder verbessern. Mehr


Aktuelles